Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen auf IndieNet.ch, dem Forum für gute Musik. Beiträge schreiben ist erst nach der kostenlosen Registration möglich. Registrier dich, es isch mega! Falls du bereits registriert bist, kannst du dich hier anmelden.

DerZensor

Fear and Whiskey kept me going.

Beiträge: 36 874

Wohnort: Basel

  • Nachricht senden

2 521

Freitag, 13. April 2012, 07:58

Gestern war noch My Brightest Diamond im Parterre. Warst du da, suburbansky?
Where'd you learn to smoke? 'Cause you're doing it all wrong.

last.fm| Twitter

suburbansky

searching for a crossroads somewhere, see if the devil's about

Beiträge: 480

Wohnort: Always the back end of this pantomime horse

  • Nachricht senden

2 522

Freitag, 13. April 2012, 09:15

Nein, leider nicht. War an einer Beerdigung, und danach war mir nicht so nach Abendprogramm... Schade. Next stop Great Lake Swimmers, demfall. ;)

DerZensor

Fear and Whiskey kept me going.

Beiträge: 36 874

Wohnort: Basel

  • Nachricht senden

2 523

Freitag, 13. April 2012, 09:23

Oder das hier morgen Abend im SUD:

Where'd you learn to smoke? 'Cause you're doing it all wrong.

last.fm| Twitter

Blocoholi

Kein individueller Benutzertitel, sorry.

Beiträge: 9 792

Wohnort: South London

  • Nachricht senden

2 524

Freitag, 13. April 2012, 13:45

Heute das Album wieder ein paar Mal durchgehört, gefällt! :)
Hoi.

suburbansky

searching for a crossroads somewhere, see if the devil's about

Beiträge: 480

Wohnort: Always the back end of this pantomime horse

  • Nachricht senden

2 525

Freitag, 13. April 2012, 15:51

Gestern war noch My Brightest Diamond im Parterre. Warst du da, suburbansky?


Tagi/BaZ-Newsnet über My Brightest Diamond

2 526

Sonntag, 15. April 2012, 23:07

Leider 120 Days diesen Dienstag vom Exil annulliert gemäss Facebook der Band:

EUROPE: The promoter in Zurich decided to cancel our show this Tuesday 17th. Anyone else want us to play somewhere??

: „Thanks! We really want to play a show, do you have a contact there? We would still love to do something in Austria and are around, so if there is any ideas, we are very open!!“


Vielleicht können sie ja noch irgend jemand anderer noch buchen - hats hier Konzertveranstalter??


die ziemlich coolen 120 Days aus Norwegen spielen im Exil am 17. April mit neuem album "II" im Gepäck. Habe das letzte Album recht viel gehört.

http://newsflash.bigshotmag.com/features…hot+Magazine%29

120 Days Give Track-By-Track Preview of ’120 Days II’

Mar 5th, 2012 | By Darren Ressler

Norwegian electro rockers 120 Days release their appropriately titled second album, 120 Days II, tomorrow on Splendour Records. The album arrives five years after their debut long-player was released and finds the band taking their exploration of dance music and instrumentation to a bolder, deeper level. Ådne Meisfjord provides us with a track-by-track preview of the stellar nine-track release. Jeg onsker dere alle en flott musikk-opplevelse!


120 Days – 120 Days II by 120 Days

1. Space Doubt: The most rock-oriented song on the album. Slow building feedback screams into distorted downtempo electro. I guess this song is the one that’s closest to the sound of the first album. It’s our way of saying “Hey, remember us? Now let’s take it a step further.”

2. Dahle Disco. Ten minutes of spaced out disco distilled in Lindstrøm’s laboratory for extra bubbles and bongo breaks.

3/4/5. Lucid Dreams Pts. I, II, III: A three-part journey that starts in ambientland, dances through a light pop song and ends in noised out disco. Text is about experiences with lucid dreaming, taking what you can’t get.

6. Sleepless Nights #4: An introverted affair which I think is best enjoyed alone, late nights, with too much time for reflection.

7. Sunkissed: Pop song! This one started as a loose live jam first tried at Oslo’s Sunkissed Club night many years ago. It has been completely changed and improved, and the only thing that’s left from the original live version is the name. Can be listened to for an uplifting effect at any time.

8. SF: Paranoia, Isao Tomita, bad trip on the dance floor, nauseating beats. The ending resembling happiness one finds after vomiting. You’re going to be fine.

9. Osaka: Ending the journey with dirty tribal beats, inspired by late, cold nights in the Oslo winter, when people crawl together in groups to keep warm.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metzgi« (15. April 2012, 23:56)


2 527

Montag, 16. April 2012, 10:29

The Minutes (IRL) am 18. April im X-TRA Podium, Zürich

Am Mittwoch kommen die drei Iren nach Zürich. Ich bin gespannt, ob die Jungs diesen Text zu 100% umsetzen.

""Wir wollten Lärm machen" sagt Gitarrist und Sänger Mark Austin von The Minutes.
Oft sind es jene simplen Formulierungen, die, begreift man ihre
Tragweite, auf ein Axiom reduzierbar sind, welches man schlichtweg nicht
in Frage stellen kann. Dieser elementare Grundsatz, der damals zur
Gründung von The Minutes führte, lässt sich bis ins kleinste Detail auf das nach fünfjähriger Bandhistorie entstandene Debütalbum herunterbrechen.
Denn genau das ist "Marcata": Lärm. Eine Art von Lärm allerdings, der
so präzise kanalisiert und emotionsgeladen daherkommt, dass er einem mit
ungebremster Wucht in die Magengrube schlägt"


2 528

Donnerstag, 19. April 2012, 23:18

Die Toten Hosen spielen derzeit gerade (ev. ist es auch schon wieder vorbei) an der Schwanengasse 3 in Bern ein Konzert.

2 532

Sonntag, 22. April 2012, 16:46

Am 9.Mai spielt Goran Bregovic im Kultur Casino Bern

2 533

Montag, 23. April 2012, 08:58


22.4. Flipper (ja, DIE Flipper) @ Dachstock Reitschule Bern (http://www.dachstock.ch/)



hahaha
:drunk: :drunk: :drunk:

2 534

Montag, 23. April 2012, 10:12

mo. 23.04. - the dandy warhols (usa) - abart (http://www.abart.ch/)
Geht da jemand?
"Sugar man, won't you hurry
'Cos I'm tired of these scenes
For a blue coin won't you bring back
All those colors to my dreams?"

2 535

Montag, 23. April 2012, 12:23


22.4. Flipper (ja, DIE Flipper) @ Dachstock Reitschule Bern (http://www.dachstock.ch/)



hahaha
:drunk: :drunk: :drunk:

Ja, schade..

2 536

Montag, 23. April 2012, 12:28


22.4. Flipper (ja, DIE Flipper) @ Dachstock Reitschule Bern (http://www.dachstock.ch/)



hahaha
:drunk: :drunk: :drunk:

Ja, schade..


fand es irgendwie noch amüsant.
wenigstens haben karma to burn vorher einem den schädel weggeblasen.

2 537

Montag, 23. April 2012, 12:31

Also war es schlecht?

2 538

Montag, 23. April 2012, 13:41

ah, dachte nach deiner antwort, dass du auch vor ort warst.
der sänger war betrunken aber amüsant. nach 7 songs ging er von der bühne und suchte irgendwas. die restlichen bandmember besprachen etwas und der gitarrist laberte was davon, dass seine finger schmerzten. somit gingen sie von der bühne und als der sänger zurückkam, stand er alleine auf der bühne. meinte nur, er könne ja nicht alleine fertig spielen und gute nachtgeschichten wolle er jetzt auch nicht erzählen. so verschenkte er seine bier von der bühne und der spuck war nach ca. 40min. vorbei.
besser als jeder tatort an einem sonntag abend.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »moai« (23. April 2012, 22:12)


2 539

Montag, 23. April 2012, 14:29

http://mappingfestival.ch/2012/en/ - da würde ich sehr gerne hin (und gehe höchstwahrscheinlich auch), war jemand schonmal da?

2 540

Montag, 23. April 2012, 17:01

http://mappingfestival.ch/2012/en/ - da würde ich sehr gerne hin (und gehe höchstwahrscheinlich auch), war jemand schonmal da?


Die Website ist unglaublich mühsam.